Wir erklären was Cashback ist !!!

Was ist Cashback ?

Ein Cashback-System (englisch cash back, wörtlich „Bargeld zurück“ oder „Geld zurück“) ist ein Bonusprogramm, das sich von klassischen Bonusprogrammen dadurch unterscheidet, dass Rabattpunkte nicht nur für weitere Einkäufe verwendet werden können. Oftmals werden erst gar keine Punkte mehr verwendet, sondern das Cashback wird direkt als Geldbetrag ausgewiesen und dem Kundenkonto gutgeschrieben. Einige Cashback-Portale basieren noch auf Punkten, diese Rabattpunkte können jedoch auch oft als Geldbetrag ausgezahlt werden. Die Cashback-Systeme, welche das Cashback direkt als Geldbetrag anzeigen und ausbezahlen, bieten dem Nutzer eine hohe Flexibilität. Der Kunde kann bei einem Geldbetrag einfacher sehen, wie viel Ersparnis das Cashback-System je Einkauf gebracht hat.

Funktionsweise

Cashback-Systeme basieren auf den Provisionen (Affiliate-Marketing), welche Online-Shops an Werbende bezahlen. Hierbei bewirbt bzw. empfiehlt ein Partner eines Webshops dessen Produkte (beispielsweise in einem Blog-Artikel mit Link zu dem Produkt). Sobald ein Kunde diesem Werbelink folgt und ein Produkt kauft, bezahlt der Webshop dem Werbenden eine anteilige, vorher vereinbarte Provision. Cashback-Systeme behalten als Werbende zur Selbstfinanzierung einen Teil dieser Provision ein und schütten den restlichen Betrag an den jeweiligen Endkunden aus. Inzwischen schütten die meisten Cashback-Systeme das verdiente Cashback direkt als Geld aus. Aber auch eine Ausschüttung in Form von Rabattpunkten findet man bei einigen Systemen. Diese Punkte können dann für weitere Einkäufe verwendet werden.

Auszahlungsbedingungen

Bei Cashback-Systemen wird das Guthaben auf ein virtuelles Konto gutgeschrieben. Die meisten Cashback-Systeme zahlen die gesammelten Provisionen ab einem Betrag zwischen 1 € und 20 € auf das Bank- oder Paypal-Konto aus. Die Höhe des an den Kunden ausgezahlten Cashback-Betrags hängt von dem Geschäftsmodell des Cashback-Systems sowie dessen Vertrag mit dem jeweiligen Partnershop ab.

Was ist der Unterschied z.b. zu Payback?

Wo du bei klassischen Bonusprogrammen, wie zum Beispiel Payback, Punkte sammelst, die du schlussendlich gegen Prämien eintauscht, teils zu teuer, erhältst du beim Cashback bares Geld zurück auf dein Konto. Im Schnitt sammeln Kunden 100€ – 300€ Cashback im Jahr. Das ist Geld, mit dem du machen kannst, was du willst!

Probleme bei der Cashback-Erfassung

Oft kommt es bei der Erfassung dieser Link-Weiterleitungen (sogenannten Tracking– oder Affiliate-Links) zum gewünschten Webshop zu Problemen. Diese Störungen können beispielsweise durch Werbefilter, AdBlocker oder Browser-Einstellungen verursacht werden. Manche Cashback-Systeme stellen für diesen Fall eine Möglichkeit bereit, diesem verpassten Cashback nachzugehen. Hierfür muss der Nutzer meistens einen Nachweis über den Kauf liefern (beispielsweise Bestellbestätigung via E-Mail).

Ursprung und Entwicklung

Cashback-Systeme entstanden etwa zur gleichen Zeit wie das Affiliate-Marketing. Zunächst kamen sie in Großbritannien auf, wo es mittlerweile über 120 Cashback-Portale im Internet gibt. Sie sind dort eine ernstzunehmende Konkurrenz für den Einzelhandel

(Quelle Wikipedia)

Deal Button

Neuste Beiträge:


Unsere aktuellen Stellenangebote findet ihr hier

Informationen, wie Ihr an Cashback-Systemen teilnehmen könnt und was das, ist bekommt ihr hier, eine Übersicht der größten Systeme bekommt ihr hier

Die angegebenen Preise werden täglich aktualisiert. Jedoch kann es durch kurzfristige Preisschwankungen vorkommen, dass die Preise nicht immer genau mit denen des Partnershops übereinstimmen. Wir empfehlen daher, den Preis vor dem Kauf nochmals beim Shop zu überprüfen.

DEALS? SparMC, deine Seite für TopDeals wenn es um darum geht Gratisartikel, Preisfehler, Gutscheine und Gutscheincodes zu finden. Das normale Schnäppchen, das alltägliche Angebot findet ihr bei uns ebenso wie die Möglichkeit zum Produkte gratis testen. Sei dabei und sichere dir kostenlos deine Dealz


Wenn ihr Fehler oder falsche Links findet, schreibt uns bitte über das Kontaktformular an oder schreibt einen Kommentar. Wir sind leider auch nicht perfekt, arbeiten aber daran 😉

* Affiliate Links. Wenn ihr weiter klickt und anschließend z.B. etwas kauft, erhalten wir in einigen Fällen eine kleine Provision vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden oder was ihr für einen Preis beim Anbieter bezahlt. Weitere Informationen erhaltet ihr hier


Feedback Formular:


Werbung