Skip to main content

6er Pack Lavendel Aldi Süd Größe 15-25 cm ab 24.06.2021 für 2,99€

2,99€
6er Pack Lavendel Aldi

6er Pack Lavendel ab dem 24.06.2021 bei Aldi Süd im Angebot. Für 6 15-25cm große Pflanzen im Tray nur 2,99€ bezahlen. Also nur 0,50€ / Stück.

6er Pack Lavendel Aldi Süd Größe 15-25 cm ab 24.06.2021 für 2,99€

Produktbeschreibung von Aldi Süd

  • Je 6er-Tray
  • Perfekt für Beet, Kübel und Blumenkästen
  • Angenehm beruhigender Duft
  • Höhe der Pflanzen ca.: 15–25 cm
  • Qualität aus Deutschland

* Bitte beachte, dass diese Aktionsartikel im Gegensatz zu unserem ständig verfügbaren Sortiment nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sie können daher schon am Vormittag des ersten Aktionstages kurz nach Aktionsbeginn ausverkauft sein.

6er Pack Lavendel Aldi
Lavendel Deko schnell selbst gemacht
6er Pack Lavendel Aldi

Lavendel gehört zu den beliebtesten Garten-Pflanzen. Durch seinen aromatischen Duft und die intensive Farbe betört er die Sinne und nicht zuletzt aufgrund seiner Robustheit und Widerstandsfähigkeit gegenüber Krankheiten ist er für viele die Gartenpflanze Nr. 1. Doch Lavendel ist nicht nur schön, sondern besitzt auch eine positive Auswirkung auf die Psyche.

Standort

Alle Duftlavendel fühlen sich an einem sonnigen Platz wohl. Der optimale Standort ist windgeschützt und warm. Sie können die duftende Staude direkt in den durchlässigen Boden pflanzen oder als Kübelpflanze genießen. Hierbei sollten Sie aber an den passenden Schutz im Winter denken. An schattigen Standorten ist das Wachstum geringer und der Blütenansatz spärlich. Lavendel als Zierpflanze und benötigt einen gut durchlässigen Untergrund. Stauende Nässe wird absolut nicht toleriert. An Standorten mit schwerem, lehmigem Boden ist eine gute Bodenvorbereitung vor dem Setzen wichtig. Verwenden Sie hierfür Kies und Sand für eine gute Drainage. Nährstoffarmer Boden ist besser geeignet als schwerer Lehmboden.

Gießen

Direkt nach dem Lavendel pflanzen ist durchdringendes Wässern wichtig. Die Wassermenge hängt dabei wesentlich von der Größe des Wurzelballens und der Bodenfeuchtigkeit ab. Als Faustregel gilt jedoch, dass Sie pro Pflanze 3 bis 5 Liter geben können. Wiederholen Sie das Wässern je nach Einstrahlung und Niederschlag in den ersten 3 bis 4 Wochen einmal pro Woche, vermeiden Sie aber stauende Nässe! Weiter ist es wichtig, dass Sie nie über das Laub gießen. Geben Sie das Wasser direkt unten an die Wurzel. So werden pilzliche Erkrankungen verhindert. Hat sich Ihr junger Lavendel etabliert und neue Faserwurzeln gebildet, ist ein Gießen nur in äußerst heißen und niederschlagsarmen Phasen nötig. Auch im Winter kann an frostfreien Tagen ein Wässern hilfreich sein.

Lavendel im Topf

Bei der Pflanzung im Kübel sollten Sie auf eine Drainageschicht achten, denn Staunässe mag die mediterrane Pflanze gar nicht. Wichtig ist, dass der Wasserablauf immer gewährleistet ist, denn stauende Nässe schadet den Faserwurzeln. Als Topfpflanze macht die Blume eine gute Figur, bringt feinen Duft und Stimmung auf Balkon und Terrasse. Die herrlichen Duftpflanzen sind leicht zu pflegen und vielseitig zu kombinieren. Gedüngt wird beim Austrieb mit einem organischen, stickstoffarmen Dünger. Dadurch wird das Bodenleben aktiviert und die Nährstoffe stehen über Wochen zur Verfügung. Zum Überwintern stellen Sie die Kübelpflanze an eine Mauer oder einen Dachvorsprung, so wird zu viel Bodenfeuchtigkeit im Winter vermieden. Umwickeln Sie zudem den Kübel vor dem Winter mit dekorativem Vlies oder Jute. So verhindern Sie, dass die Wurzeln durch starken Frost geschädigt werden. Der Schnitt erfolgt anlog der Pflege der ausgepflanzten Lavendelpflanzen. Grundsätzlich bedarf es wenig Zeit und Mühe bei der Lavendel Pflege.


Werbung

            

            

                        
            
            
Registrierungen
Password must be at least 7 characters long.
Password must be at least 7 characters long.
Ich akzeptiere
Bitte melde dich an, um diese Seite zu sehen.
Bitte melde dich an, um diese Seite zu sehen.
Bitte melde dich an, um diese Seite zu sehen.
%d Bloggern gefällt das: